faq_930x270.png

FAQ

Kontoeröffnung

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zu unserem Produkt.

Wie erfolgt die Kontoeröffnung?

Sofern Sie sich für eine STARPLAN-Anlage entschieden haben, klicken Sie auf den Menüpunkt Kontoeröffnung auf unserer Internetseite. Von dort aus werden Sie Schritt für Schritt durch die Kontoeröffnung geführt. Alle von Ihnen erfassten Daten werden in die Kontoeröffnungsunterlagen übernommen. Am Ende erhalten Sie eine PDF-Datei, die Sie lediglich ausdrucken und an den gekennzeichneten Stellen unterschreiben. Anschließend gehen Sie mit den vollständigen Unterlagen zur nächstgelegenen Filiale der Deutschen Post AG und lassen die Legitimation von einem Mitarbeiter durchführen. Sobald uns die Unterlagen auf dem Postweg erreicht haben, werden wir für Sie ein Verrechnungskonto einrichten und Ihnen die Kontonummer per E-Mail mitteilen, damit Sie den gewünschten Anlagebetrag überweisen können. Gleichzeitig eröffnen wir Ihr STARPLAN Konto-Online bei der DZ PRIVATBANK S.A. in Luxemburg. Nach Gutschrift des Anlagebetrages auf Ihrem Verrechnungskonto tauschen wir den Euro-Betrag in Fremdwährung und legen diese als Tagesgeld (Callgeld) an. Eine Geschäftsbestätigung erhalten Sie anschließend in Ihrem elektronischen Postfach im Online-Banking der Volksbank Lübeck, ersatzweise auf dem normalen Postweg.

Warum brauche ich neben dem STARPLAN Konto-Online noch ein zusätzliches Verrechnungskonto bei der Volksbank Lübeck?

Da die DZ PRIVATBANK S.A. nicht im direkten Kundenkontakt steht, können auch die Zahlungen im Zusammenhang mit Ihrem STARPLAN Konto-Online nur über die vermittelnde Bank erfolgen.
Online-Banking
Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Impressum | AGB & Sonderbedingungen